Gehwegtraining in Klasse 1

Im Rahmen der Verkehrserziehung fand am  27.10.21 das Gehwegtraining für die Klasse 1a statt. Der Verkehrssicherheitsbeauftragte Andreas Kröger wiederholte und übte mit den Kindern das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Nachdem erste Verhaltensregeln auf dem Schulhof besprochen wurden, übten die Kinder das sichere überqueren der Straße mit und ohne Ampel sowie das richtige Verhalten auf dem Gehweg. Außerdem wurde das Tragen von heller Kleidung oder Warnwesten hervorgehoben, was gerade in der dunklen Jahreszeit wichtig ist, um von den anderen  Verkehrsteilnehmer rechtzeitig gesehen zu werden. Nach zwei Schulstunden endete das Training und alle Beteiligten waren zufrieden und glücklich!

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Darstellung zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen