Betreuungsangebote: OGS und Zusätzliche Betreuung (ZB)

OGS und Zusätzliche Betreuung an der Gertrudenschule

Seit über 10 Jahren können Schülerinnen und Schüler an Angeboten der OGS bzw. seit nun fünf Jahren an der Zusätzlichen Betreuung (ZB) teilnehmen.

Anträge für ein Betreuungsangebot stellen die Eltern/Sorgeberechtigten über die Schule bis 28.02. eines jeden Jahres. Die Formulare sind auf der Homepage der Stadt Rheine zu finden. Eltern können im Rahmen der Schulanmeldung (November) die Anträge auch in der Schule ausfüllen.

Die Stadt Rheine entscheidet über die Zu-und/oder Absage eines Betreuungsplatzes. Eltern werden in der Regel im Frühjahr darüber schriftlich informiert.

Der stadtweit bekannte Verein TV Jahn ist Träger der OGS und der ZB. Mit dem Träger schließen die Eltern nach Zusage der Stadt einen Betreuungsvertrag ab.

Hier ein paar Informationen über die OGS:

Von Montag bis einschließlich Freitag werden die Kinder in der Zeit nach Unterrichtsschluss bis max. 16.30 Uhr betreut. Ausnahme ist der Freitag, hier endet das Angebot um 16 Uhr. Kinder, die die OGS besuchen, können am Mittagessen teilnehmen. Das Essen kommt aktuell vom jfd.

-Nach dem Mittagessen gibt es eine betreute Hausaufgabenzeit.

-Im Anschluss werden neben sportlichen, künstlerischen und spielerischen Angeboten die Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut. Auf der Homepage des TV Jahns finden Sie weitere Informationen.

Hier ein paar Informationen über die ZB:

Momentan und bis zum Ende der Bauarbeiten (vorauss. Anfang 2021) nutzen die Kinder das sogenannte jupp (Jugendzentrum bei St. Josef). Die Kinder gehen gemeinsam mit den Betreuungskräften nach Unterrichtsschluss zum jupp, können dort spielen, sich ausruhen und werden dort bis 13.30 Uhr betreut.

Voraussichtlich ab Februar 2021 sind die Bauarbeiten im Neubau abgeschlossen, so dass dann alle Betreuungskinder in der Schule wieder betreut werden können.

Für die OGS und die ZB stehen dann Räumlichkeiten im Erdgeschoss (jetzige Klassenräume der 3. Klassen), die Spielflächen auf dem Schulgelände und der bis zum Sommer sanierte Schulhof zur Verfügung.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Darstellung zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen